Logo Kulturpunkt

KUNST BUDEN PLATZ

KUNST BUDEN PLATZ – Kunstmarkt im Barmbek°Basch

Am Sonntag, 26. November 2023, von 10h – 16h

Veranstalter: Kulturpunkt Basch

Ort: Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30. 22081 Hamburg

„Kunst für alle erlebbar machen“ – so heißt das Motto, unter dem erstmalig der KUNST BUDEN PLATZ vom Kulturpunkt veranstaltet wird. Über 20 Künstler*innen aus der Hamburger Kunst-Community verkaufen einzigartige Unikate zu fairen Preisen in Barmbek Süd. Wer das Individuelle liebt und Einzelstücke der Massenware vorzieht, ist auf diesem Kunstmarkt genau richtig. Hier ist es unbedingt erwünscht, sich mit den Künstler:innen persönlich auszutauschen und etwas über ihre Kunst zu erfahren.

Neben der Kunst gibt es ein kleines, feines Kulturprogramm, mit: Petar Kostov (Piano/ Hamburger Staatsoper)  //  JMC Formation „Fabulit“ // Ruby Do & Tänzer:innen von SWING TIME – Schule für Tanz & Authentic Jazz.

Für kulinarischen Genuss sorgen die Erlebnis Köchin Katharina von Paleske und der Fahrrad-Barista Nils Mahnke.

Mit dem KUNST BUDEN PLATZ schafft der Kulturpunkt Basch ein lebendiges Kunst-Forum abseits des Mainstream. Hier sind alle herzlich willkommen, Kunst aus der Region zu entdecken. Der Kulturpunkt ist ein soziokultureller Möglichkeitsraum, ein dynamischer Kosmos für innovative Stadtkultur. Gemeinschaftlich transformiert er Ideen zu Projekten – für den Stadtteil, die Stadt und weit darüber hinaus.

Lasst uns Kunst für alle erlebbar machen!

Veranstaltungsadresse: Barmbek°Basch, Wohldorfer Straße 30, 22081 Hamburg, Nahe dem U-Bahnhof Dehnhaide

    Preise für Ausstellungsflächen im Barmbek Basch
    Tisch groß*: 160 x 80 cm
    Preis: 70 €/Tisch, max. 2 Tische

    Bei den Tischen können zwei Wandplätze für Bilder im Atrium kostenlos dazugebucht werden. Die maximale Breite beträgt für beide Bilder insgesamt 100 cm.

    Es können jeweils nur noch große Tische gebucht werden.

    *Solange der Vorrat reicht, die vorhandene Anzahl ist begrenzt



    Förderer